Malaysias Botschafter zum Präsidenten des DC ernannt

vlnr.: Dato' Zulkifli Adnan (Malaysischer Botschafter in Deutschland), Hang Nguyen (Generalsekretärin DC), Buddhi K. Athauda (DC Gründer), Uwe Fischer (Malaysia Insights)
vlnr.: Dato' Zulkifli Adnan (Malaysischer Botschafter in Deutschland), Hang Nguyen (Generalsekretärin DC), Buddhi K. Athauda (DC Gründer), Uwe Fischer (Malaysia Insights)

von Uwe Fischer

Der Botschafter von Malaysia in Deutschland, Dato‘ Zulkifli Adnan, ist zum Präsidenten des Diplomatic Council (DC) ernannt worden. Ein Jahr lang wird er dem Präsidium vorstehen und auch danach im Board weiter wirken.

Seine Antrittsrede hielt Dato‘ Zulkifli Adnan bei der DC Gala 2017 am 3. Februar 2017 im Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt. Darin hob er das 60-jährige Jubiläum bilateraler Beziehungen zwischen Deutschland und Malaysia hervor und gab Einblicke in die ASEAN, wiederum unter Bezugnahme auf die Beziehungen zu Deutschland.

Neven Subotić erhielt eine Spende für seine Stiftung
Neven Subotić erhielt eine Spende für seine Stiftung

Weitere Höhepunkte der Gala war die Verleihung des Medienpreises „Global Media Innovator“ an die US-amerikanische Firma Emblematic und die Aufnahme eines neuen prominenten Mitglieds in den DC: Fußballer Neven Subotić (1. FSV Mainz, Borussia Dortmund, aktuell 1. FC Köln) erhielt zugleich für seine gemeinnützige Stiftung eine großzügige Spende, die DC Business Ambassador Dr. Thomas Durchlaub zur Verfügung gestellt hatte. Großen Applaus gab es auch für die Love Speech der quirligen DC-Generalsekretärin Hang Nguyen. 

„Botschafter Zulkifli ist ein weltoffener, kommunikativer, engagierter und sehr aktiver Mensch“, freut sich Frau Nguyen im Gespräch mit MALAYSIA INSIGHTS, „das fanden wir gut und darum haben wir ihm die Präsidentschaft angeboten.“ Durch den frischgekürten Präsidenten verspricht sich der DC, vor allem seine Kontakte zu den Diplomaten des ASEAN-Raums auszubauen. Umgekehrt profitiert auch Malaysia von der Verbindung. „In gewisser Hinsicht verpflichten wir uns natürlich, Malaysia die Möglichkeit zu geben, über das DC die Verbindung zu unserem Netzwerk zu erhalten, welches überwiegend aus Persönlichkeiten aus der Wirtschaft zusammengesetzt ist,“ so Frau Nguyen. „Zustande kam der Kontakt vor anderthalb Jahren auf dem Empfang der ASEAN-Botschafter, welcher durch unsere damalige thailändische Botschafterin und DC-Präsidentin ausgerichtet wurde. Dato‘ Zulkifli nahm an unserer Medizinkonferenz und an unserem Salon Diplomatique et Economique teil.“

Bereits zuvor gab es vielfältige Beziehungen zwischen dem DC und Malaysia. „Wir haben mit der MDEC (Malaysian Digital Economy Corporation) einen Kooperationsvertrag“, erklärt Frau Nguyen. „Die Vorsitzende der MDEC ist ein Mitglied der Jury, die den diesjährigen Medienpreis „Global Media Innovator“ vergeben hat. Außerdem haben wir eine DC Mission in Kuala Lumpur, die von Global Doctors Hospitals vertreten wird. Das Diplomatic Council vergibt Zertifikate an internationale Krankenhäuser und zwei malaysische Krankenhäuser tragen diese Siegel und vertreten uns in Kuala Lumpur.“

Der Diplomatic Council (DC) ist eine UNO-akkreditierte Diplomatie- und Wirtschafts-Organisation mit besonderem Beraterstatus beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen. Er versteht sich als globaler Think Tank und Brücke zwischen Diplomatie, Wirtschaft und Gesellschaft. Die DC Gala findet jährlich statt und ist das herausragende gesellschaftliche Event der Organisation. Unter den etwa 200 Gästen in diesem Jahr waren neben den DC-Mitgliedern auch malaysische Expats und Familienangehörige, darunter die Generalkonsulin Adina Kamarudin, Vertreter des Konsulats, von Tourism Malaysia und MATRADE sowie Mitglieder des Malaysischen Clubs Deutschland inklusive ihrer Präsidentin Rosita Heilek. Der malaysische Schwerpunkt des Abends wurde abgerundet durch die Darbietung einer malaysischen Tanzgruppe.

Fotos von der Veranstaltung

Weitere Fotos (von Andreas Dripke)

Grußwort des Botschafters an MALAYSIA INSIGHTS

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*